03.08.2021 - Hygieneplan

Sehr geehrte Eltern,

für den Schulbetrieb gibt es aufgrund des noch immer grassierenden SARS-CoV-2 - Virus einen Hygieneplan, der einzuhalten ist. Dafür hat die einzelne Schule die Gegebenheiten vor Ort einzubeziehen.

Für unsere Schule gelten deshalb folgende Verpflichtungen:

  1. Alle Schülerinnen und Schüler sowie das gesamte Personal der Schule tragen Masken, sobald sie ein Gebäude betreten. Das Abnehmen der MNB ist erst bei Verlassen der Gebäude gestattet.
  2. In den Bussen im Rahmen des Schülerverkehrs ist die MNB zu tragen.
  3. Zweimal pro Woche wird ein Selbsttest bei den Kindern in der Häuslichkeit durchgeführt. Die entsprechende Bestätigung ( Zettel) ist den Kindern mitzugeben.  Ohne diese kann das Betreten der Schulhäuser nicht erfolgen. Die Kinder müssen dann abgeholt oder der Test durch die Eltern vor Ort nachgeholt werden.
  4. Testtage sind jeweils MONTAG und DONNERSTAG vor Unterrichtsbeginn bzw. am Abend vorher. Die Testsets werden den Kindern spätestens am Vortag der Testung mitgegeben. Im Hausaufgabenheft ist vermerkt, dass die Testsets im Ranzen sind.

Dies sind zunächst die für Sie als Sorgeberechtigte relevanten Regelungen. Wir aktualisieren diese Seite weiterhin, sofern es Bekanntmachungen gibt.

gez. S. Wagner
Schulleiterin



Zurück