Januar 2021

Das Jahr hatte gerade erst begonnen. Die Republik befand sich aufgrund der Corona-Pandemie im Lockdown. Daher führte Matthias Zirzow vom SFV in Zusammenarbeit mit Sebastian Hüller aus der EDV-Abteilung der Stadtverwaltung am 20. Januar eine erste Schulung zum Online-Unterricht mit LehrerInnen der Grundschule durch und diese wurden bis zum März fortgesetzt.

Hier gebührt der Stadt Teterow großer Dank, die mit der BigBlueButton-Konferenzsoftware für die Grundschule „virtuelle Klassenzimmer“ zur Verfügung stellte, die kinderleicht zu bedienen sind. Nach weiteren Trainings hoffen die LehrerInnen nun auf die Neugier der Kinder und die Hilfe und Unterstützung der Eltern, um möglichst vielen Schülerinnen und Schülern die Teilnahme an virtuellen Unterrichtsstunden zu ermöglichen.



Zurück